Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Homeserver/Experte Update 4.7.0

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Homeserver/Experte Update 4.7.0

    Hallo,

    weis jemand schon etwas genaueres darüber was alles für Neuerungen drin stecken ?
    und gibt es eigentlich schon einen release Zeitpunkt?

    Gruß Matsu

    #2
    Kurzform? Ja, und Nein.
    Mfg Micha
    Qualifizierte und richtige Antworten gibts nur von Leuten, die während des Neustarts des HS Zeit für einen Post haben!

    Kommentar


      #3
      Kurzform

      QC 4.7

      -TLS 1.2 Verschlüsselung
      -QC Starter , Update Tool automatisiert da brauchst nicht mehr zu jedem Client laufen und neue Version installieren
      - Kiosk Mode, Pinabfrage keiner kann mehr Unfug treiben und System runterfahren/deinstallieren/rumschnüffeln
      ​​​​​​- Mehrere Profile im QC verwalten
      -Benutzerwechsel während des Betriebs/Laufzeit , nach Zeit Rücksprung auf ausgewählten Nutzer oder durch Ansteuerung KO
      -Endgeräteverortung dadurch kann man z.B unterschiedliche Temperaturen in der Statusleiste anzeigen lassen je nach Montageort , da war noch mehr möglich leider schon wieder vergessen werd alt.
      - Symbole können frei zugeordnet werden

      Experte 4.7
      Verschlüsselung wie oben TLS 1.2
      -Logik 2.0 (ich glaube da war über App was möglich wenn dann Logiken zu erstellen )
      - Freie Visu mit URL Endpoints webbasiert (HTML5 )

      V 4.7 soll Juli 18 kommen

      Im wesentlichen kommen mit der 4.7 die Verschlüsselung und viele Sachen wie Benutzerverwaltung usw. die jetzt auch vom Endkunden am QC durchgeführt werden können also viele Einstellungen nach außen geführt somit vom Endkunden einstellbar.

      - Sonos Logikbaustein/ Plugin dann im Appshop für 4.7 verfügbar
      Zuletzt geändert von andreasrentz; 29.05.2018, 16:45.

      Kommentar


        #4
        Und wahrscheinlich nur für HS4...
        Gruß Matthias
        EIB übersetzt meine Frau mit "Ehepaar Ist Beschäftigt"
        Meine Homepage - PN nur für PERSÖNLICHES!

        Kommentar


          #5
          Zitat von MatthiasS Beitrag anzeigen
          Und wahrscheinlich nur für HS4...
          Ich wollte es nicht sagen...


          Gira hat aber schon eine Webseite für alle HS2 und HS3 Besitzer eingerichtet: https://www.nachhaltigkeit.gira.de/de/

          Das ist mein Lieblingszitat:
          Wohin wird sich die Vernetzung von Gebäuden in den nächsten Jahren entwickeln?

          Christian Feltgen: Auf Dauer werden sich nur solche Smart Home-Systeme durchsetzen, die möglichst sicher, leicht bedienbar, updatefähig, weitgehend kompatibel und wirklich Technik im Dienst der Menschen sind. Und die dem Nutzer im Alltag tatsächlich Mehrwerte bringen.
          Zuletzt geändert von BadSmiley; 29.05.2018, 18:08.
          Dieser Beitrag enthält keine Spuren von Sarkasmus... ich bin einfach so?!

          Kommentar


            #6
            Das heißt dann alle die HS2 , HS3 und HS mit veralteter Hardware haben bleiben dann auf dem hohen Miveau des hohen 4.5 sitzen , diejenigen die neuere HW haben gehen weiter .

            Ob das mal gut gehen wird?

            vielleicht liegt es auch daran dass die alten HS so unzerstörbar waren und irgendwie jetzt neue Wege gesucht werden . Soetwas muss ja auch Finanziert werden , neue Softwareentwicklung kostet richtig . Wer bezahlt das?
            Zuletzt geändert von ; 29.05.2018, 19:11.

            Kommentar


              #7
              Zitat von BadSmiley Beitrag anzeigen
              Das ist mein Lieblingszitat:
              in dem Zusammenhang ist der hier doch der Klopper schlechthin:

              Für den Kunden ist nur so gewährleistet, dass seine Investition in ein entsprechendes System auch in Zukunft Bestand hat
              Man könnte es auch anders bezeichnen: Ein Schlag in die Fresse jedes HS-Kunden

              Ciao
              Der DJ
              Der größte Unterschied zwischen Männern und Frauen liegt in der Bedeutung: "Was für ein Ar***!"
              Projects: Sonos Gateway (Musterprojekt) - KNX-MonAMI - Nutzer-Profile

              Kommentar


                #8
                Zitat von DJ.Picasso Beitrag anzeigen
                in dem Zusammenhang ist der hier doch der Klopper schlechthin:



                Man könnte es auch anders bezeichnen: Ein Schlag in die Fresse jedes HS-Kunden

                Ciao
                Der DJ
                nun hört mal auf zu motzen. Den iPhone und iPad Besitzern wird jedes Jahr in die Fresse geschlagen. Den Windows-Anwendern genauso.
                Einmal beschweren sich alle darüber, dass der HS ein alter Hut ist. Wird der alte Zopf mal abgeschnitten, dann ist es auch nicht recht.

                Gruß
                celsius

                Kommentar


                  #9
                  Der alte Zopf wird "mangels Speicher" abgeschnitten.. einer Welt, in der ein paar Terabyte an Daten auf einen Speicher in der Größe eines Fingernagels passen..
                  Dieser Beitrag enthält keine Spuren von Sarkasmus... ich bin einfach so?!

                  Kommentar


                    #10
                    Die Oberfläche vom kompletten Experten sieht aus wie zu Windows 95 Zeiten... Irgendwie auch nicht mehr wirklich Zeitgemäß.

                    Kommentar


                      #11
                      Daran wird sich auch mit 4.7 nichts ändern.
                      Gruß Matthias
                      EIB übersetzt meine Frau mit "Ehepaar Ist Beschäftigt"
                      Meine Homepage - PN nur für PERSÖNLICHES!

                      Kommentar


                        #12
                        Dann bleibt nur noch die Hoffnung auf das Update 5.0 ...

                        Kommentar


                          #13
                          Mein Meinung? Sicher auch da nicht.
                          Gruß Matthias
                          EIB übersetzt meine Frau mit "Ehepaar Ist Beschäftigt"
                          Meine Homepage - PN nur für PERSÖNLICHES!

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Matsu Beitrag anzeigen
                            Die Oberfläche vom kompletten Experten sieht aus wie zu Windows 95 Zeiten... Irgendwie auch nicht mehr wirklich Zeitgemäß.
                            Als wenn das wichtig wäre...
                            Ich brauche nicht irgendwelche Kacheln, wo ich nicht weis was dahinter ist. So ist doch alles übersichtlich.

                            Kommentar


                              #15
                              Öhm kurze Frage ... da steht was von freie Visu und Website ... könnte ich Allnet Displays als Kiosk Clients nutzen? Bin ich frei in der TürKo? Und: kann ich auf der Visu auch Websiten darstellen, zB Google Calender?! Alarm Push sollte hier ja möglich sein ...

                              Vielleicht finde ich ja doch noch die Eier Legende Wollmilchsau

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X