Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Alexa Smarthome Skill (Payload Version 3)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Alexa App: Kontoverknüpfung fehlgeschlagen

    Erst einmal Danke für die Arbeit der Entwicklung und vor allem der klasse Anleitung! Da steckt sehr viel Arbeit drin, so dass ich als Laie damit gut klar komme.

    Trotzdem bräuchte ich bitte Eure Hilfe. Ich habe alles nach der Anleitung aufgesetzt und eigentlich sieht alles gut aus. Reverse Proxy usw. habe ich getestet. Nur leider schlägt trotzdem die Kontoverknüpfung in der Alexa App fehl.

    Was mir komisch vorkommt ist, dass das Feld bei "Client Secret" (S.19 in der Anleitung) immer wieder leer ist.
    Der Eintrag wird übernommen und die Speicherung bringt auch keine Fehler, aber wenn ich die Seite verlasse und wieder reingehe, ist das Feld wieder leer.

    Ist das normal bzw. weiß jemand woran das liegt?

    Danke schon einmal im Voraus

    Kommentar


      Hallo Aktor,
      was heißt den "die Kontoverknüpfung"? Meinst du, dass du den Edomi Skill in der Alexa App nicht aktivieren kannst?
      Hatte auch das Problem. Bei mir hat das geholfen

      curl https://curl.haxx.se/ca/cacert.pem -o /etc/pki/tls/cacert.pem

      Das "Client Secret" Feld wird glaube ich standardmäßig immer ausgeblendet. Das heißt aber nichts. Da steht schon was drin. Ist halt "Secret"

      Kommentar


        deRainer, Dankeschön.

        Es kommt die Meldung "Edomi konnte nicht mit Alexa verknüpft werden".

        Ich habe Deinen Tipp durchgeführt und den Edomi-Server neu gestartet. Leider hat dies nichts gebracht. Wenn das mit dem "Client Secret" normal ist, dann wird es das auch nicht sein. Gibt es noch andere Ideen woran es liegen bzw. was ich testen könnte?

        Kommentar

        Lädt...
        X