Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

UniFi Switch Port ein bzw. ausschalten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    UniFi Switch Port ein bzw. ausschalten

    Hey Leute,

    ich bin gerade auf der Suche nach einer Funktion um meinen Unifi Switch ein bisschen zu steuern. Soweit ich weiß kann man bisher mit LBS zwar die AP steuern aber leider nicht die Switche oder sehe ich das falsch?

    Folgendes ist bei mir angedacht. Ich habe 2x Unifi Switche im Einsatz und möchte dort verschiede Ports zu gewissen Zeiten einfach abschalten bzw. POE ausschalten, sodass die Clients die daran hängen ausgehen.

    Hat das schon jemand von euch umgesetzt? Bzw. kennt sich jemand damit aus?

    LG
    Chris

    #2
    Das würde mich auch interessieren, oder ich hätte Bedarf dafür.

    Kommentar


      #3
      Schließe mich an. Das wäre Mega, wenn es dafür eine Lösung gäbe.

      sofern jemand die API Beschreibung findet, könnte ich zumindest programmierend unterstützen.

      Kommentar


        #4
        Schließe mich ebenfalls an. Hätte großeres Interesse.

        Kommentar


          #5
          Bissl Doku hab ich gefunden nur leider nicht mehr:

          Hier
          Hier
          Hier
          Hier

          Kommentar


            #6
            Die Links sind für eine PHP Klasse die allerdings vielfach nur lesen kann. Soweit ich da überflogen habe, benötigt die Klasse einen laufenden unifi Controller. Aber dann vieles nur lesend. Die in der Beschreibung verlinkte API Beschreibung ist nicht mehr unter dem Link zu finden.

            Ich konnte aber das hier finden

            https://community.ui.com/questions/P...a-38f59ca698b4

            Auf der Seite wird beschrieben wie ein Port stromlos gemacht werden kann. Per SSH auf dem Switch einloggen und darin per telnet über localhost Befehle absetzen.

            Das ganze in ein Script packen (eines zum ausschalten und eines zum anschalten) und aufrufen. So müsste das theoretisch funktionieren. Da wir grad umziehen kann ich das grad nicht testen.

            Für diejenigen die EDOMI besser kennen als ich: kann ich ein lokales ShellScript per Button starten?

            Gruß

            Kommentar


              #7
              Zitat von AlexSchei Beitrag anzeigen
              Für diejenigen die EDOMI besser kennen als ich: kann ich ein lokales ShellScript per Button starten?
              Ja, EDOMI SHELL Befehl (Menü Konfiguration - HTTP/UDP/SHELL) erstellen und den über einen Button in der VISU triggern.

              Kommentar


                #8
                Na dann ist das doch ein Lösungsansatz.

                - Button „An“ startet Shell Script
                - Shell Script schaltet Port an


                - Button „Aus“ startet Shell Script
                - Shell Script schaltet Port aus

                themasterchris
                Kannst du das mal ausprobieren?

                Kommentar


                  #9
                  Schaut mal hier rein: https://svn.fhem.de/trac/browser/tru...UnifiSwitch.pm - FHEM kann dies schon

                  Kommentar


                    #10
                    Hey Leute,
                    ich kann es gerne mal ausprobieren, jedoch was genau?

                    Ich glaub ich steh ein bisschen auf dem Schlauch. Was soll ich denn wie machen?

                    Kommentar


                      #11

                      Ein Shell Script mit einem ähnlichen Inhalt (angepasst auf deine Hardware/Konfiguration) wie folgend erstellen (an die Ausführungsrechte denken).

                      PHP-Code:
                        sshpass -p xxxxxxx ssh admin@<ipadresse'(echo "enable" ; echo "configure" ; echo "interface 0/38" ; echo "poe opmode shutdown" ; echo  "poe opmode auto" ; echo "exit" ; echo "exit"; echo "exit"  ) | telnet localhost 23 ; exit;' 
                      und das Script mit einem Buton verknüpfen.


                      Hier (auf der ganzen Seite verteilt) findest Du mehr Informationen wie der Inhalt vom Script funktioniert.
                      Zitat von AlexSchei Beitrag anzeigen

                      Zitat von Hauswart Beitrag anzeigen
                      Schaut mal hier rein: https://svn.fhem.de/trac/browser/tru...UnifiSwitch.pm - FHEM kann dies schon
                      Danke für den Hinweis! Hat gedauert bis ich da durchgestiegen bin, meine Perl Kenntnisse sind etwas eingerostet. Insgeamt total genial (und auch ein wenig zu "einfach") wie das geregelt ist.
                      In Verbindung mit dieser Klasse:
                      Zitat von themasterchris Beitrag anzeigen
                      wäre das evtl. möglich einen LBS zu bauen. Muss nur schauen wann ich dafür Zeit habe. Wer macht mit beim Programmieren?

                      Kommentar


                        #12
                        Also ich habe das jetzt mal ausprobiert und habe es leider nicht ganz hinbekommen. Wie setze ich denn die Ausführungsrechte? Glaub da liegt noch mein Problem

                        Kommentar


                          #13
                          Wollte hier noch mal kurz nachfragen, wie man die Ausführungsrechte richtig setzen kann? Wenn ich es auf Console mit root mache funktioniert es auf dem Edomi Rechner die Ports am Switch ein bzw auszuschalten. Nur wenn ich das dann in Edomi eingebe funktioniert es nicht. Somit gehe ich davon aus, dass es an den Ausführungsrechten hängt.

                          Kommentar


                            #14
                            Wie machst du es aus Edomi heraus?
                            Da Edomi als root läuft, sollte es nicht an den Rechten liegen.
                            Vermutlich eher an den (fehlenden) Pfaden beim Aufruf

                            Kommentar


                              #15
                              Das steht bei mir unter Edomi Shell:

                              Code:
                              sshpass -p xxxxx ssh admin@192.168.x.x '(echo "enable" ; echo "configure" ; echo "interface 0/10" ; echo "poe opmode shutdown" ; echo "exit" ; echo "exit"; echo "exit"  ) | telnet localhost ; exit;'
                              Und mit genau diesem Befehl funktioniert es auf der Console

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X