Ankündigung

Einklappen

Aufruf

Bitte helft bei unserer Spendenaktion: Spendenaktion Helmut Lintschinger
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Amazon Alexa Plugin

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    AndreK in dem etwas seltsamen Pullrequest von Dir, war ein "leeres" if (irgendwas mit der CAM)... Ich habe das notdürftig gefixt.. Bitte schau aber mal, ob da jetzt irgendwelcher Code mitten aus der Entwicklung drinhängt.. Das hätte ich ungern im Release gehabt :-/

    Kommentar


      Hallo,

      ich habe die Tage auch auf das neue Plugin und Payload V3 umgestellt.

      Möchte nur Rückmeldung geben - es scheint soweit alles zu funktionieren wie vorhin mit V2 auch. Danke für das Plugin.

      Einzige Themen die ich gerade noch bearbeite und noch keine Lösung gefunden habe:

      Probleme mit Umlauten in "alexa_name" wenn ich z.B. "Lampe Küche" eingebe bekomme ich von Alexa die Antwort das Gerät unterstützt das nicht. Es wird aber auch die ganze YAML Config, in der dieser Umlaut vorkommt nach dem Restart von smarthomeng nicht verarbeitet. Ich spekuliere auf einen Fehler in der Config.

      Gibt es schon eine Möglichkeit Rolladen über das Plugin zu steuern - auf, ab, stop, Position

      Grüße Martin

      Kommentar


        hmm meine Lampe in der Küche geht, das Büro hatte gerade aber die gleichen Erscheinungen. Ich achte da auch mal drauf..

        rolladen schalte ich derzeit noch wie in v2 "ein" (zu) und "aus" (auf), das geht nach wie vor

        Kommentar


          Hallo bamus007 ,

          das Positionieren der Rolladen funktioniert mit dem PercentageController. Dieser ist unter V3 schon länger eingebaut.
          In der Doku habe ich das erst jetzt nachgetragen. Aktuelle Doku findest Du hier : https://github.com/Andrek01/Alexa4PayloadV3

          Das mit den Umlauten funktioniert bei mir ohne Probleme. Küche, Büro funktioniert mit Licht, Thermostat und Rolladen. Bitte prüf doch
          Deine Config mit dem YAML-Syntax-Checker des Backends. Falls Du nicht weiterkommst lass mir deine config zukommen, Danke.

          psilo : Das mit dem leeren "if" kam daher, dass ich die Upload-Version mit einem Script von "Debugs" bereinige. Hinter dem "if" war nur der Aufruf des Debuggers, also nach dem Cleanup leer. Ich werde das in Zukunft nochmal manuell prüfen. Für wann ist den das nächste Release von shNG geplant ?

          Gruss Andre

          Kommentar


            Hallo psilo , bamus007 , ASSR85 , Cannon , henfri ,

            ich habe in meinem Entwicklungsstand nun den CameraStreamController realisiert.Ich würde das gerne vor einem eventuellen Upload auf GitHub mit jemanden testen.
            Da ich selbst kein EchoSpot bzw. EchoShow habe ist die Frage ob jemand eines der Geräte im Einsatz hat und die Funktion testen würde.
            Wenn das mit dem CameraStreamController funktioniert würde ich den aktuellen Stand für vorerst als fertig befinden und an diesem Stand bis zum nächsten Release von shNG keine Änderungen / Erweiterungen mehr vornehmen sondern lediglich Bugfixes bearbeiten. Es sollte dann gewährleistet sein, das eine fehlerfreie Version ins Repo geht.

            Guten Rutsch ins neue Jahr


            Viele Grüsse Andre

            Kommentar


              Moin,
              ​​​​​​Das ist aber selbstlos, wenn du selbst keinen hast..
              Ich hab leider auch keinen...

              Euch auch nen guten Rutsch!

              Kommentar


                Wenn du Mir genau erklärst was ich tun soll...mache ich alles !!!


                Guten Rutsch falls man sich nicht mehr schreibt!!!!

                Kommentar


                  Hallo ASSR85,

                  hört sich gut an, nehmen wir dann im "Neuen Jahr" in Angriff, hast du eine Webcam bei Dir im Netz ? Zur Not könnte ich auch meine Door-Cam für einen Test
                  freigeben. Ich werde das vernünftig vorbereiten und melde mich dann.

                  Wenn das dann so funktioniert wie ich mir das vorstelle (wenn auch der Smartlock funktioniert) will ich mir auch ein EchoSpot oder EchoShow zulegen.
                  Also doch nicht ganz so selbstlos :-)

                  So nun aber genug.

                  Viel Spass noch

                  Kommentar


                    Hallo Andre,

                    ich habe eine Mobotix M16 im Netzwerk und zwei Hootoo oder wie die Dinger heißen. Sollte gehen odr?




                    Grüsse Andreas

                    Kommentar


                      ich habe 2 echo spot und 1 echo show.. bin nur nicht sicher, ob meine cam kompatibel ist wenn da beliebige ip cams reingehen, teste ich gerne. evtl morgen schon.

                      habe eine Trendnet TV-IP662WI, die ich aber in der alexa app nicht als kompatibel gelistet kriege. auch ist der stream im lan basic auth geschützt. letzteres könnte ich deaktivieren, da für zugriffe von aussen sowieso ein reverse proxy mit basic auth / zertfikatecheck davor hängt, rtsp könnte sie können, bin aber nicht 100% sicher. in der smartvisu hängt sie derzeit via mjpg stream

                      oder kann ich direkt die cams der echos anzapfen???

                      hilfe wie ich das genau einrichten muss wäre aber sicher gut
                      Zuletzt geändert von psilo; 31.12.2018, 19:20.

                      Kommentar


                        sehe gerade im neuen README, dass im Endeffekt alles erklärt ist... Cam hat laut Weboberfläche definitiv RTSP, wage mich also evtl heute oder ganz sicher morgen noch dran!

                        Kommentar


                          Zitat von AndreK Beitrag anzeigen
                          Da ich selbst kein EchoSpot bzw. EchoShow habe ist die Frage ob jemand eines der Geräte im Einsatz hat und die Funktion testen würde.
                          Wenn das mit dem CameraStreamController funktioniert würde ich den aktuellen Stand für vorerst als fertig befinden und an diesem Stand bis zum nächsten Release von shNG keine Änderungen / Erweiterungen mehr vornehmen sondern lediglich Bugfixes bearbeiten. Es sollte dann gewährleistet sein, das eine fehlerfreie Version ins Repo geht.
                          Ich würde gern helfen, geht aber leider nicht, weil ich keines der genannten Geräte habe.

                          Einen guten Rutsch für alle. Ich bin schon in 2019. ;-)

                          Kommentar


                            auf basis des neustem codes aus dem github repo von AndreK kriege ich derzeit nach dem neustart einen 2019-01-01 08:16:10 ERROR plugins.alexa4p3 Alexa: invalid alexa action 'InitializeCameraStreams' specified in item doorca
                            m, ignoring item

                            Item ist:
                            Code:
                            doorcam:
                                name: kitchencam
                                alexa_description: 'Kamera Küche'
                                alexa_name: Kitchencam
                                alexa_device: kitchencam
                                alexa_icon: CAMERA
                                alexa_actions: InitializeCameraStreams
                                alexa_camera_imageUri: 'http://192.168.178.40/image/jpeg.cgi'
                                alexa_csc_uri: '{"Stream1":"http://192.168.178.40/video/mjpg.cgi"}'
                                alexa_auth_cred: 'smartvisu:xxx'
                                alexa_stream_1: '{
                                "protocols":["RTSP"],
                                "resolutions":[{"width":1920,"height":1080}],
                                "authorizationTypes":["BASIC"],
                                "videoCodecs":["H264"],
                                "audioCodecs":["G711"]
                                }'
                            PS: cool wäre wenn man die Creds alternativ base64 encoded übergeben könnte, so wie es bspw im NGINX gemacht wird
                            Zuletzt geändert von psilo; 01.01.2019, 09:07.

                            Kommentar


                              Hallo psilo

                              ich habe die aktuelle Version jetzt erst auf meinen Git-Account hochgeladen. Das hatte ich im alten Jahr nicht mehr geschafft. (Die Gäste sind früher gekommen)
                              Der Stand sollte nun die gewünschte Funktionalität haben.
                              Im Moment ist noch eine Funktion eingebaut welche die Requests von der Lambda in (...smarthome/streamdump.txt) schreibt. Man kann dort nachverfolgen welche
                              Anfragen aus der Lambda kommen. Dies soll im Moment bei der Fehlersuche helfen und kommt dann wieder raus.

                              Unter den Streams das Protokoll weglassen (http://), die eigentliche URL wird aus "protocols" "RTSP", den "alexa_auth_cred" und der Stream_X-URI gebildet.
                              Im Moment würde bei Deiner Config folgendes ankommen :

                              "uri": "rtsp://smartvisu:xxx@http://192.168.178.40/video/mjpg.cgi"

                              Für den Snapshot wird bei einer Angabe von "alexa_auth_cred" ebenfalls user":"password in die URL ergänzt ( "imageUri": "http://smartvisu:xxx@192.168.178.40/image/jpeg.cgi")

                              Das mit den base64 encoded verstehe ich nicht. Bitte hilf mir hier auf die Sprünge

                              Gruss Andre

                              Kommentar


                                bist du sicher? ich kriege immer noch den fehler.. lade gerade nochmal deinen master..

                                ok vielleicht zu frueh neu gestartet.. ist jetzt weg. jetzt hoffe ich dass die mjpg url auch für rtsp richtig ist
                                Zuletzt geändert von psilo; 01.01.2019, 18:18.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X