Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Edomi im Docker-Container - revised

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hallo miteinander,

    auf DockerHub gibt es neue Latest-Versionen als potentielle Kandidaten für einen nächsten Release:. An Edomi selbst hat sich nichts geändert. Hinzugekommen sind die folgenden Pakete bzw. Installationen:Beide Images sind einfach nur gebaut und ungetestet. Wer mag, kann gern damit herumspielen. Bitte immer her mit dem Feedback!
    Kind regards,
    Yves

    Kommentar


      Zitat von starwarsfan Beitrag anzeigen
      An Edomi selbst hat sich nichts geändert. Hinzugekommen sind die folgenden Pakete bzw. Installationen:[LIST][*]net-snmp-utils[*]php-snmp
      SNMP funktioniert bei mir mit diesem Image!
      Vielen Dank dafür!

      Gruß
      Hardy

      Kommentar


        Hallo zusammen,

        EDOMI läuft bei mir nun im Docker auf einer Synology (allerdings habe ich nun lediglich das Backup-Verzeichnis als Volume gemountet).
        Folgendes habe ich dabei festgestellt:
        Die Umgebungsvariable HOSTIP musste ich mit meiner IP der Synology belegen (wie der Name ja auch besagt), andernfalls funktioniert die Verbindung zum KNX-Interface nicht.
        Allerdings hatte ich das Problem bei LBSe mit einer Socket-Verbindung (in meinem Beispiel Denon HEOS 19001190) sobald die HOSTIP entsprechend gesetzt war. Hier gab es dann die Fehlermeldung:
        socket_bind(): unable to bind address [99]: Cannot assign requested address
        In dem LBS wird als bind address die global_serverIP verwendet. Ich habe den LBS bei mir nun dahingehend abgeändert, dass er als bind address die global_visuIP (Docker-interne IP 172.17.0.X ) verwendet und NICHT die global_serverIP.
        Erst dadurch kann ein sauberer socket-bind erfolgen.

        Vielleicht hilft es jemand.
        Ist nun die Frage, ob eine Empfehlung Sinn macht dass alle LBS mit Sockets fürs binding die global_visuIP sollten (das sollte für Standalone als auch für Docker Server passen?).

        Grüße
        Hardy

        starwarsfan : Danke für Deine Zeit und Mühe die in die Docker-Images fließen!!!

        EDIT: Oder würde es funktionieren die global_serverIP in Docker auf die Docker-IP zu setzten. Die global_knxIP würde dann im start-Skript auf der HOSTIP bleiben und sollte für die KNX-Verbindung reichen?
        Zuletzt geändert von harry7922; 17.10.2020, 18:53.

        Kommentar


          Hoi Hardy,

          coole Sache, danke für die Rückmeldung. Was nun the-way-to-go ist, kann ich so aus dem Stehgreif gar nicht sagen. Ist schon länger her, da muss ich mich erstmal wieder reindenken...
          Kind regards,
          Yves

          Kommentar


            Ich weiß nicht, ob ichs schon getan habe, aber man kann es nicht oft genug sagen.
            Vielen Vielen Dank für dieses Image!

            Bin dieses WE von 1.63 auf 2.xx gewechselt (quasi als Neuinstallation, über Backup wollte es nicht mehr), aber es läuft super rund und problemlos!
            Autor der SonoPhone, SonoPad und SqueezePad Apps.

            Kommentar


              Hallo,
              erst mal danke für die Implementation von EDOMI auf Docker - amd64-latest - funktioniert super.

              Ich habe allerdings ein Problem beim Runtergefahren der QNAP NAS bzw. beim Beenden des Docker Containers.
              Wenn der NAS oder Docker Container neu gestartet wird, ist die Admin-Konsole / Visu nicht mehr erreichbar.
              Wenn ich den Container neu erstelle funktioniert es wieder.

              Auch wenn ich EDOMI mit der Admin-Konsole beende und den EDOMI Server beende/herunterfahre tritt das Problem auf.

              Was mache ich falsch? Gibt es eine Anleitung wie EDOMI im Docker zu beenden und wieder neu zu Starten ist?

              Danke.
              HS3, EEE Top, iPad, Elsener Suntracer, b+b EnOcen Gateway, Moxa, SqueezeBox, Netgear ReadyNAS, IDM-WP, ComfoAir, KNX Geräte überwiegend Siemens

              Kommentar


                Albert Gib uns doch mal ein wenig mehr Infos. Wie startest du den Container. Was sagt das Protokoll von Docker - startet EDOMI wieder korrekt oder hängt es irgendwo?
                Ich hatte beispielsweise Berechtigungsprobleme wenn ich Volumes gemountet in den Docker gemountet habe. Dadurch konnte EDOMI dann natürlich nimmer starten.

                Gruß
                Hardy

                Kommentar


                  Hallo zusammen,

                  ich bräuchte mal Eure Hilfe. Seitdem ich EDOMI im Docker auf der Synology am Laufen habe, kann ich mich über VPN nicht mehr zu EDOMI verbinden. Ich erhalte dann einen Connection Timeout. Mit EDOMI auf dediziertem Server war es kein Problem.
                  Ich habe ein Unifi Security Gateway, welches als VPN-Server fungiert. Ich nutze also nicht die Syno als VPN-Server.

                  Ich kann von EDOMI-Docker ins VPN-Subnetz pingen.

                  Hättet ihr mir eine Idee wo ich ansetzten könnte - ich bin aktuell ratlos.

                  Danke und Grüße
                  Hardy

                  Kommentar


                    Zitat von harry7922 Beitrag anzeigen
                    Hättet ihr mir eine Idee wo ich ansetzten könnte
                    Firewall oder Routing. Ohne Kenntnis der Netzstruktur kann man nur raten...
                    Welche aktiven Netzkomponenten (Router, FW, Switches), welche Netze, welche VLANs.
                    Welche Vebrindung zu EDOMI funktioniert nicht? (ADMIN, VISU, SSH, ICMP...)
                    Wie war der Aufbau vorher als es funktioniert hat?

                    Kommentar


                      Ok, ich hole ein wenig aus.

                      Ich habe wie geschrieben ein USG als Router und agiert auch als VPN-Server.
                      Mein internes Netzwerk hat das Subnetz 192.168.0.0/24 und das VPN-Subnetz hat 192.168.1.0/24.
                      Das Subnetz des VPN darf ohne Einschränkungen in das "normale" Netz. Das normale Netz hat keine VLAN-ID.
                      Ich komme über das VPN weder auf die EDOMI VISU, noch auf ADMIN.
                      Auf das Webinterface von Synology beispielsweise kann ich über VPN zugreifen - ich komme über VPN also auf die Synology.

                      Werde morgen versuchen einen TCP Dump zu machen, um zu schauen ob ich darüber Erkenntnisse erlangen kann.

                      Wenn ihr eine Theorie habt, oder ich eine wichtige Information vergessen habe, gerne Info.

                      Danke und Grüße
                      Hardy

                      EDIT: Wie so oft sitzt das Problem vorm PC. Da ich per VPN eine IP aus einem anderen Subnetz erhalte, habe ich vergessen dieses Subnetz auf der Synology ebenfalls freizuschalten. Dadurch hat die Syno die Verbindung blockiert.
                      Zuletzt geändert von harry7922; 24.10.2020, 20:37. Grund: Die Lösung kann manchmal so einfach sein

                      Kommentar


                        Hallo Hardy,
                        Edomi startet und auch der Buszugriff funktioniert. Scheinbar ist nur die Web-Oberfläche nicht mehr erreichbar. Wenn ich den Container neu erstelle, geht auch die Web-Oberfläche wieder.
                        Gruß, Albert
                        HS3, EEE Top, iPad, Elsener Suntracer, b+b EnOcen Gateway, Moxa, SqueezeBox, Netgear ReadyNAS, IDM-WP, ComfoAir, KNX Geräte überwiegend Siemens

                        Kommentar


                          Hallo Albert ,

                          ich kämpfe aktuell ja auch mit der Verbindung über VPN.
                          Aufgrund meinem berichteten Problem, dass die Socket-Bindings nicht funktioniert haben, habe ich im Start-Skript die "global_serverIP" auf die Container-IP geändert.
                          Dazu habe ich im Skript /root/start.sh die Zeile 56 wie folgt abgeändet:
                          Code:
                             sed -i -e "s#global_serverIP.*#global_serverIP='$CONTAINER_IP'#" \
                          Als ich nun gestern bezüglich meinem VPN-Problem testweise die global_serverIP wieder auf die HOSTIP geändert hatte, kam ich generell nimmer auf die Visu/Admin. Die KNX-Verbindung und alles andere war jedoch in Ordnung.
                          Vor ein paar Tagen hat es mit der Originakonfiguration jedoch noch funktioniert, was mich wundert. Ich habe jedenfalls die global_serverIP wieder auf die Docker-IP geändert. Seit dem kann ich mich wieder normal verbinden.
                          Vielleicht hilft dir das auch - Startskript ändern, reboot und nochmal versuchen.

                          Gruß
                          Hardy

                          Kommentar


                            Hallo,

                            ich habe jetzt ein paar Versuche gemacht.
                            Wenn ich EDOMI auf meiner QNAP beende, und wieder starte funktioniert die Admin-Oberfläche nicht.
                            Wenn ich den Container mehrmals (1-3 mal) beende und wieder starte, funktioniert die Admin-Oberfläche wieder.
                            Wo könnte hier der Fehler liegen.
                            Danke für Euere Hilfe.

                            Albert

                            Die Konsole zeigt folgendes an:
                            -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

                            Beenden von Edomi ==> SERVER: Shutdown

                            25.10.2020 09:15:03 Prozess MAIN beenden... (Modus 23)
                            25.10.2020 09:15:03 EDOMI: Beenden...
                            25.10.2020 09:15:03 EDOMI: Warten auf LBS (3 Sekunden)...
                            25.10.2020 09:15:07 Prozess SYSINFO (PID=789) beenden
                            25.10.2020 09:15:07 Prozess KNX (PID=795) beenden
                            25.10.2020 09:15:07 Prozess LOGIC (PID=797) beenden
                            25.10.2020 09:15:08 Prozess QUEUE (PID=787) beenden
                            25.10.2020 09:15:08 Datenbank: edomiLive.RAMsysInfo löschen
                            25.10.2020 09:15:08 Datenbank: edomiLive.RAMcmdQueue löschen
                            25.10.2020 09:15:08 Datenbank: edomiLive.RAMko löschen
                            25.10.2020 09:15:08 Datenbank: edomiLive.RAMlogicElement löschen
                            25.10.2020 09:15:08 Datenbank: edomiLive.RAMlogicElementVar löschen
                            25.10.2020 09:15:08 Datenbank: edomiLive.RAMlogicLink löschen
                            25.10.2020 09:15:08 Datenbank: edomiLive.RAMlogicCmdList löschen
                            25.10.2020 09:15:08 Datenbank: edomiLive.logicExecQueue löschen
                            25.10.2020 09:15:08 Datenbank: edomiLive.visuQueue löschen
                            25.10.2020 09:15:08 Datenbank: edomiLive.RAMknxRead löschen
                            25.10.2020 09:15:08 Datenbank: edomiLive.RAMknxWrite löschen
                            25.10.2020 09:15:08 Datenbank: edomiLive.RAMsysProc löschen
                            25.10.2020 09:15:08 EDOMI: Warten auf EXEC-LBS (3 Sekunden)...
                            25.10.2020 09:15:11 Datenbank: Verbindung schließen
                            25.10.2020 09:15:11 Prozess MAIN beendet (23)
                            SERVER: Shutdown
                            Server wird in 5s ausgeschaltet... (Abbrechen mit ENTER)
                            : No such file or directory
                            Exiting container with return value 0 to prevent Docker restarting it

                            --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

                            Starten von Edomi ==> SERVER: Start

                            -----BEGIN RSA PRIVATE KEY-----
                            MIIEowIBAAKCAQEA3SYtiKP8XcEBrSpjDj5h/Hp28sNk9c8+JvZbqPhc/3I1TcIN
                            YHaOe67j02MMGkqWC80tq9IPSN/pDoRvL6TYRsfsUwVlgGcwXMPcHxY2GZ0B5/zv
                            Xml9MlrBr2BxHhNHRgGbioQ4KJ6AQ8ptLmR/qsNSYRhgQ3R3HdelusfAK32Z/gbI
                            gvDzD9z4zc+z7RzdYbpN/yHZFHMh9Fqr/XUmQNRGJ5JG9r1Euro65DtK234tn3I/
                            tfqxut/itwXLytetp5+yvJRNXUw4aDQ3DeI/4yUIJtH+TzPgy6ju2mGC+klwXZPv
                            ig9y6RbHrMZ/PsmtnwGKNtkdbS01s1cBbSj2PQIDAQABAoIBABwYa5R+cONgT9 w2
                            FFuM5Vn0HQR+emcYKyc8CS0QUJBLbCYyzwxAQ53G/D6wyKrWavWY3YKEr1hsyekE
                            PjPpV2i2oXlyqBCGC4jdgSuZ4MmkPsfARJDUCgnJqe2j7PsLK/Ti42XXomLWsCjs
                            oK5SKj4BjoezVxd6xl9ONEnkcq+TiuTJ+OpJX3EkTuXYfEGX2R dHPNX8627m/I/r
                            Afewb8QRMdu/72dx4v5Zt1x8rxDnkhxSjEgFhsUqXlhoSu2IgDtqRRFGb+N/52E6
                            Hl44YzH7xOrkE3XiP9srJPxNHINAY99pZGlxn10+H/3knAuoJ5lpBU4ZhTkPjde2
                            ttEfbkECgYEA+VXmqLrrly++aInQvRBsOMwxmtLVcvFWjTsnaE 9+CNs1uSL/pI9w
                            j1QomTOrC3k44AAfsC63qZ1NDAvf0RkhRc3Zpvpl1tHSCAq2l0 e8UO0MQv7W9GnB
                            BUaDRGTlLSl3U4A6UXn+hcw6hxMQLXG4J3VNwGxEPQB3sIp4su ETVBkCgYEA4w9o
                            skCaHxp8KAdCPFkW4vdMrZnTtC28umQ6hjHblQyL2+LB40yCkF +4oLMVVahK/a7r
                            +Ev8x/S03B4fa3rQ2vhh23Ap4HCMnDDsQ7T31LEh1/P8z6mfsdhRYiitMrEAIySk
                            9AF9rzkaE9UJF65Qs48WR6KlgDrf/BydKxHzF8UCgYEA3otUgF+uLdhYbDguDsJc
                            xelDkTwDdj+AkDgvOURSaxc1gVSCtt+siNGGFw/t6CS/pfeWUQuxtHuJLGpgz+JN
                            N1+/l/FA+pd2juT5Clfl9plN63JIbAkEVnAUc/RWNZQgRHBcHSL1EXky+CMEunsY
                            8mcaCdjYo1YKfpFpn8eTF+kCgYAwDBavgZQbeNNE9SRC+Ocq6A HFyoNN4U/KcWMg
                            +nPoulruELHOk2YdfuPmvX6KPa6At/8e75VyCooq+gTUDY0ciOrMMJPr9mUKuB+G
                            xEidLU5oEC0zFEXCsG+oQctEqsfIp/xv1dDuvzqRb8cYx740ANdKGVTEKbEz/CoV
                            7xptsQKBgD4k6K4mCUvfhTn2QtuCe71sdPCGOO6Cun8M2lvByh Mo0iUZoPxyaXZu
                            1KGgaa+ONZsnCJhQtbIaQs/sO3nq9eGxH4LAiHPQMZY3DGvEXHf4Ui6RwDeTCok+
                            OzkyCsM9L7ahtMM3555AkGLqEKR/Outv0B60kUADcO5dbYghyMzm
                            -----END RSA PRIVATE KEY-----

                            Please save the printed private RSA key and login using:
                            "ssh -i ${savedkey} root@${ipaddress}"

                            Changing password for user root.
                            passwd: all authentication tokens updated successfully.
                            HOSTIP set to 192.168.178.15 ... configure /usr/local/edomi/edomi.ini and /etc/httpd/conf/httpd.conf
                            KNXGATEWAY set to 192.168.178.10 ... configure /usr/local/edomi/edomi.ini
                            KNXACTIVE set to true ... configure /usr/local/edomi/edomi.ini
                            WEBSOCKETPORT set to 8080 ... configure /usr/local/edomi/edomi.ini
                            Disabling heartbeat log output every second ... configure /usr/local/edomi/edomi.ini

                            EDOMI - (c) Dr. Christian Gärtner
                            SERVER: Initialisierung
                            ntpd: time slew +1.886148s
                            EDOMI: Basis-Konfiguration
                            /usr/local/edomi/edomi.ini eingelesen

                            >>> EDOMI startet in 3 Sekunden (Abbrechen mit ENTER) <<<
                            25.10.2020 09:18:12 Prozess MAIN gestartet
                            25.10.2020 09:18:12 EDOMI-Version: 2.02
                            25.10.2020 09:18:12 EDOMI-ClientId: b4ccbc8a3d8313eb64fc7a5cdaf2996f302c607[...]
                            25.10.2020 09:18:12 Server wurde rebootet
                            25.10.2020 09:18:12 Prüfung: 64-Bit-System
                            25.10.2020 09:18:12 PHP-Zeitzone: Europe/Berlin (Winterzeit)
                            25.10.2020 09:18:12 Datenbank: Verbindung herstellen
                            25.10.2020 09:18:12 Datenbank: 117 Datenbanken überprüft (0 Fehler)
                            25.10.2020 09:18:12 Datenbank: RAM reservieren (100 MB pro RAM-DB)
                            25.10.2020 09:18:12 Datenbank: edomiLive erstellen
                            25.10.2020 09:18:12 Datenbank: edomiLive.RAMcmdQueue löschen
                            25.10.2020 09:18:12 Datenbank: edomiLive.RAMcmdQueue erstellen
                            25.10.2020 09:18:12 Prozess QUEUE starten
                            25.10.2020 09:18:12 Prozess SYSINFO starten
                            25.10.2020 09:18:12 Datenbank: edomiLive.RAMcmdQueue leeren
                            25.10.2020 09:18:12 Datenbank: edomiLive.RAMko löschen
                            25.10.2020 09:18:12 Datenbank: edomiLive.RAMko erstellen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMko befüllen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMko modifizieren
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMko Index erstellen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMlogicElement löschen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMlogicElement kopieren
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMlogicElement Index erstellen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMlogicElementVar löschen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMlogicElementVar erstellen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMlogicElementVar befüllen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMlogicLink löschen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMlogicLink erstellen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMlogicLink befüllen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMlogicLink Index erstellen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMlogicCmdList löschen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMlogicCmdList erstellen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMlogicCmdList befüllen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMknxRead löschen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMknxRead erstellen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMknxWrite löschen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.RAMknxWrite erstellen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.visuQueue löschen
                            25.10.2020 09:18:13 Datenbank: edomiLive.visuQueue erstellen
                            25.10.2020 09:18:13 Prozess KNX starten
                            25.10.2020 09:18:13 Prozess LOGIC starten
                            25.10.2020 09:18:13 KNX-Verbindung herstellen...
                            25.10.2020 09:18:15 INIT
                            25.10.2020 09:18:15 KNX: InitSend (0 GAs)
                            25.10.2020 09:18:15 KNX: InitScan (34 GAs), Abfrage 1...
                            25.10.2020 09:18:17 KNX: InitScan (34 GAs), Überprüfung (max. 30 Zyklen)...
                            25.10.2020 09:18:18 KNX: InitScan beendet: 34 GAs abgefragt / Abfragen von [...]
                            25.10.2020 09:18:18 Logik-Bausteine initialisieren...
                            25.10.2020 09:18:19 START
                            --------------------------------------------------------------------------------
                            25.10.2020 09:18:19 [EDOMI 2.02 - (c) Dr. Christian Gärtner] 25.10.2020 09:23:54
                            HS3, EEE Top, iPad, Elsener Suntracer, b+b EnOcen Gateway, Moxa, SqueezeBox, Netgear ReadyNAS, IDM-WP, ComfoAir, KNX Geräte überwiegend Siemens

                            Kommentar


                              Mich wundert die Zeile
                              : No such file or directory
                              Hast du Volumes in den Container gemountet? Wenn ja, versuch es mal ohne...

                              Gruß
                              Hardy

                              Kommentar


                                Hallo Harry,

                                ja, ich habe nur folgende Volumes gemountet:

                                -v edomi-backups:/var/edomi-backups \
                                -v edomi-db:var/lib/mysql \
                                -v edomi-installation:/usr/local/edomi \

                                Gruß,
                                Albert
                                HS3, EEE Top, iPad, Elsener Suntracer, b+b EnOcen Gateway, Moxa, SqueezeBox, Netgear ReadyNAS, IDM-WP, ComfoAir, KNX Geräte überwiegend Siemens

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X