Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LBS19000809 - Alexa Control

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bei mir funktioniert sie nach wie vor! Gerade beim Betreten des Bads noch ausprobiert.

    Kommentar


      Also bei mir gehts auch nicht.. alles andere geht aber !
      Die Selbsthilfegruppe "UTF-8-Probleme" trifft sich diesmal abweichend im groüen Saal.

      Kommentar


        Komisch: ich habe mehrere Bausteine. Bei einem funktioniert die Sprachaussage - beim anderen gehts aber... beide sind am selben Kundenkonto.
        Einmal eine Echo gen. 3, einmal ein Show 8...
        Vielleicht liegt am Device-typ? Welche devices habt Ihr?

        Gruß
        Thorsten
        Meine Inst.: 73 KNX-Geräte, 18 Rolläden, 36 Schaltkanäle, 22 Dimm-Kanäle, 12 Heizungskanäle, 16 PM, 18 Gruppentaster
        Wiregate: >50 x Temperaturfühler, 2 x Luftfeuchte, Transponderleser || Gira Homeserver: Visu: 98%, Logiken 98% || Heizung: Dimplex WP mit KNX || Sonstiges: 3xSqueezebox, Mobotix T24, Asterisk

        Kommentar


          Bei mir die Show 8 (wo‘s nicht geht)
          Die Selbsthilfegruppe "UTF-8-Probleme" trifft sich diesmal abweichend im groüen Saal.

          Kommentar


            Ich nutze die Sprachausgabe auf Dot 2/3, Echo 2. Dort funktioniert es derzeit.
            Kann es aber auch später oder morgen mal auf dem Show5 und Spot testen.

            Hat inzwischen einer mit den Problemen das Skript von "Lötzimmer" mal ausprobiert?

            Kommentar


              Bei mir läufts auf dem ersten Echo von 2017 nicht. Beim Echo Spot klappts auch nicht. Bei den Dots muss ich´s noch probieren.

              Vorgestern hats zwischendurch aber mal 3-4 mal geklappt. Auf allen Echos.

              Kommentar


                Zitat von Bastian78 Beitrag anzeigen
                Vorgestern hats zwischendurch aber mal 3-4 mal geklappt. Auf allen Echos.
                Und das gilt dann nur für die Sprachausgabe? Oder funktioniert der LBS dann gar nicht mehr?
                Am besten mal die Sprachfunktion direkt nach einer Projektaktivierung testen.

                Kommentar


                  Der restliche LBS funktioniert ja. Nurdie Sprachausgabe verweigert ihren Dienst. Habs mal getestet. Direkt nach einer Projektaktivierung klappt es. Mal sehen wie lange.
                  Wie beschaltet ihr denn eure LBS?

                  Ich starte ihn über E1 täglich neu, stündlich gibts n Memory Cleanup über E37 und ein Reset über E26 wird täglich auch durchgeführt.
                  Zuletzt geändert von Bastian78; 24.12.2019, 00:31.

                  Kommentar


                    Zitat von Bastian78 Beitrag anzeigen
                    Ich starte ihn über E1 täglich neu, stündlich gibts n Memory Cleanup über E37 und ein Reset über E26 wird täglich auch durchgeführt.
                    Ich mach gar nichts von dem. Nur per E1 aktivieren und dann laufen lassen und zwar im 'auto' mit 2FA.

                    Kommentar


                      Zitat von jonofe Beitrag anzeigen
                      Hat inzwischen einer mit den Problemen das Skript von "Lötzimmer" mal ausprobiert?
                      Habe das jetzt mit dem .._plain Scipt getestet.
                      Damit sprechen alle Echo (Echo 2.Gen, Echo Input, Echo Dot 2.Gen, Fire_TV_Stick) mit mir. Aus dem Baustein heraus geht es nicht. Vom ioBroker aus geht es auch.

                      Kann ich Dir sonst noch etwas liefern?
                      Gruß
                      Lapheus

                      Kommentar


                        Ich kann es mir leider nicht erklären, da bei mir alle Echos funktionieren. Und ich habe die Funktionsweise aus dem Lötzimmer Skript übernommen.

                        Kommentar


                          Ich habe jetzt nochmal die Version im Downloadportal mit meiner verglichen. Kein Unterschied.
                          Lapheus : Wie verwendest Du denn den LBS? Je Gerät eine Instanz? auto Modus? 2FA? Nur ein Amazon Account?

                          Kommentar


                            Ja, ja, ja und ja
                            Gruß
                            Lapheus

                            Kommentar


                              Du könntest noch mal die Version von CentOS, PHP, Curl posten. Und die Einstellung der cacerts für curl.

                              Bei mir sieht das so aus:

                              Code:
                              [root@edomi ~]# cat /etc/redhat-release
                              CentOS Linux release 7.7.1908 (Core)
                              [root@edomi ~]# php -v
                              PHP 7.2.24 (cli) (built: Oct 22 2019 11:15:01) ( NTS )
                              Copyright (c) 1997-2018 The PHP Group
                              Zend Engine v3.2.0, Copyright (c) 1998-2018 Zend Technologies
                              [root@edomi ~]# curl -V
                              curl 7.67.0 (x86_64-redhat-linux-gnu) libcurl/7.67.0 NSS/3.44 zlib/1.2.7 libpsl/0.7.0 (+libicu/50.1.2) libssh2/1.9.0 nghttp2/1.31.1
                              Release-Date: 2019-11-06
                              Protocols: dict file ftp ftps gopher http https imap imaps ldap ldaps pop3 pop3s rtsp scp sftp smb smbs smtp smtps telnet tftp
                              Features: AsynchDNS GSS-API HTTP2 HTTPS-proxy IPv6 Kerberos Largefile libz Metalink NTLM NTLM_WB PSL SPNEGO SSL UnixSockets
                              Zuletzt geändert von jonofe; 24.12.2019, 11:27.

                              Kommentar


                                Hm,
                                bei mir siehts so aus:
                                CentOS release 6.5 (Final)

                                Zend Engine v2.3.0, Copyright (c) 1998-2010 Zend Technologies

                                curl 7.66.0 (x86_64-redhat-linux-gnu) libcurl/7.66.0 OpenSSL/1.0.1e-fips zlib/1.2.3 c-ares/1.15.0 libssh2/1.8.2 nghttp2/1.6.0
                                Release-Date: 2019-09-11
                                Protocols: dict file ftp ftps gopher http https imap imaps ldap ldaps pop3 pop3s rtsp scp sftp smb smbs smtp smtps telnet tftp
                                Features: AsynchDNS GSS-API HTTP2 HTTPS-proxy IPv6 Kerberos Largefile libz Metalink NTLM NTLM_WB SPNEGO SSL UnixSockets

                                Dabei habe ich doch ein offizielles Edomi upgrade.
                                Hast du dein EDOMI auf einer eigeninstallation von CentOS?

                                Gruß
                                Thorsten
                                Meine Inst.: 73 KNX-Geräte, 18 Rolläden, 36 Schaltkanäle, 22 Dimm-Kanäle, 12 Heizungskanäle, 16 PM, 18 Gruppentaster
                                Wiregate: >50 x Temperaturfühler, 2 x Luftfeuchte, Transponderleser || Gira Homeserver: Visu: 98%, Logiken 98% || Heizung: Dimplex WP mit KNX || Sonstiges: 3xSqueezebox, Mobotix T24, Asterisk

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X