Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

LBS 19001280 - Unifi AP Control

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #76
    Offensichtlich gibt es irgendein Ubiquiti-Device an deinem Controller, das keinen Namen hat - vielleicht ein Switch oder so?
    Ich habe mal 0.7 vom LBS hochgeladen, da sollte die Fehlermeldung unterdrueckt werden.

    Kommentar


      #77
      Ok das mag ich im ersten Moment mal nicht ausschließen, prüfe das wenn ich wieder im Lande bin.
      Danke für deine Unterstützung.

      Kommentar


        #78
        Japp, ein Switch hatte wirklich noch keinen Namen :-)

        Jetzt kommen auch keine Debug-Ausgaben mehr - TOP

        Kommentar


          #79
          Ich schreibe mal hier, anstatt einen neuen Thread aufzumachen.

          Ich habe meinen Controller getauscht. Unifi CloudKey Gen2+ gegen UDM-Pro mit integriertem Controller. Damit funktioniert der LSB19001280 leider nicht mehr. Vielleicht ist er einfach nicht mehr kompatibel, ggf. mache ich aber auch nur einen Fehler.

          Die BaseURL vorher war: https://IP_DES_CONTROLLERS:8443

          Beim neuen ist das ein wenig anders. Man meldet sich an, klickt auf dem Controller und ist dann hier:
          https://IP_DES_CONTROLLERS/network/s...ault/dashboard
          Ich habe schon den Port angefügt, aber damit kann ich dann den Controller nicht erreichen. Dann habe ich nach und nach den Link verkürzt, also einmal "dashboard" weg, dann "/dashbobard", dann "default/dashboard" usw., bis der Link hinter der IP endete.

          Zwei Fehlermeldungen können vielleicht hilfreich sein.
          1. Als ich vergaß, dass der neue Controller eine neue IP hat und ich die alte BaseURL nicht geändert hatte:
          Code:
          2020-08-02 05:30:01 520162 ? 12751 Datei: /usr/local/edomi/www/data/liveproject/lbs/EXE19001280.php | Fehlercode: 1024 | Zeile: 255 | cURL error: couldn't connect to host ERROR
          2. Nachdem ich die neue URL genutzt habe:
          Code:
          2020-08-02 05:41:53 326540 ? 13780 Datei: /usr/local/edomi/www/data/liveproject/lbs/EXE19001280.php | Fehlercode: 1024 | Zeile: 208 | The URL provided is incomplete! ERROR
          Wenn ich mit "https://IP_DES_CONTROLLERS:8443" einen Verbindungsfehler bekomme, könnte das ggf. ein Zeichen sein, dass bei der neuen URL nur etwas falsch ist?

          Hat jemand von euch eine Idee, was man noch probieren konnte?

          Viele Grüße
          Nils

          EDIT:
          Die Meldungen oben standen im Fehler-Log. Hier also noch einmal die aus dem Log des LBS mit LogLevel 8:
          Code:
          2020-08-02 06:06:54 777973 13593 7 (ID772) Debug: Starte LBS-Teil
          2020-08-02 06:06:54 778778 13593 7 (ID772) Debug: Starte EXEC-Teil
          2020-08-02 06:06:54 813747 19664 7 (ID772) Debug: Starte mit NAME:PASS@10.0.20.1 fuer Site 'default', action 'activate'
          2020-08-02 06:06:54 827394 19664 0 (ID772) Emergency: Keine Daten empfangen, Basis-URL ueberpruefen
          Hinweis: Statt "NAME:PASS" stand dort mein Anmeldename und das Kennwort. Die habe ich natürlich unkenntlich gemacht.

          Ich weiß nicht ob das Case sensitive ist, aber im Controller war gestern die Site als Default angegeben, was ich aber gestern auch schon auf default mit kleinem d änderte.

          EDIT 2:
          Auf der Suche nach einem Port habe ich nun einmal ein Portscan durchgeführt. Der Port 8443 taucht wirklich nicht auf. Die üblichen Verdächtigen: 22 (SSH), 53 (DNS), 80 (HTTP), 443 (SSL) und zudem 6789, 7443 und 8080. Abgesehen von 22 und 53 habe ich auch nach "alter Schreibweise" die Ports probiert, also "https://IP_DES_CONTROLLERS:PORT"

          Die Meldung im Log ist die gleiche.
          Zuletzt geändert von Marino; 02.08.2020, 05:23.

          Kommentar


            #80
            Hallo, die ganzen UniFi Bausteine funktionieren aktuell nicht mit dem neuen UniFi OS (UDM Pro).
            Ich habe aktuell alles über den umweg IOBroker am laufen, ist natürlich nicht so schön, aber dort wurde der Adapter schon auf das UniFi OS upgedated.

            https://knx-user-forum.de/forum/proj...17#post1519417

            Kommentar


              #81
              Danke für den Hinweis. Schöner wäre natürlich Edomi, aber ich kann den LBS nicht anpassen. Dann werde ich mir wohl mal IOBroker anschauen müssen. Damit habe ich bisher noch nie zu tun gehabt. Wird wohl Zeit das zu ändern.

              Falls Du zufällig einen Link bzgl. IOBroker, KNX und Unifi hast, wäre ich dankbar, wenn Du mir den zur Verfügung stellen könntest.

              EDIT:
              Nun habe ich IOBroker im Docker zum testen. Nach erster Schwierigkeit ist nun Unifi 0.5.7 installiert, die aus Github installiert werden musste und fehlende AP's sind auch aufgetaucht nach 15 Minuten. Nun muss ich mich "nur noch" mal eben einarbeiten, wie ich ggf. KNX verbinde (Klappt noch nicht, obwohl Lizenz eingetragen...) und/oder wie ich mit Edomi kommuniziere. Ggf. mit Shell-Befehl o.ä. Und natürlich, welche Variable zum aktivieren/deaktivieren ist, wenn ich nicht sogar den Port am Switch ausschalte.
              Zuletzt geändert von Marino; 03.08.2020, 12:38.

              Kommentar


                #82
                Ich wollte mich hier noch einmal bei wintermute für das Umprogrammieren des LBS bedanken, der nicht nur fit für CentOS7 (7.7 getestet) gemacht wurde, sondern auch noch auf CentOS6 (6.8 getestet) läuft. So kann jeder selber aussuchen, ob er noch bei 6 bleibt oder schon 7 nutzt. Zudem läuft dieser nun auch mit dem UDM(-Pro), welcher ja ein anderes OS nutzt, als die vorherigen Controller.

                Top! Und das in der kurzen Zeit und ohne den UDM(-Pro) zu besitzen.
                Vielen lieben Dank dafür noch einmal!

                Viele Grüße
                Nils

                Kommentar


                  #83
                  Dafür will ich mich auch bedanken, habe auch den UDM Pro!

                  Grüße
                  Simon

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X