Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

MicroBCU (sehr kleiner KNX-Transceiver)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #76
    Nein, alle Versionen hatten diesen 0R Platz. Steht sogar so auf Github:
    https://github.com/KONNEKTING/Konnek.../Board_top.pdf
    https://github.com/KONNEKTING/Konnek...ematic_1.2.pdf


    MicroBCU_0R.png

    Lib schreibt gar nichts, weil die Steuerregister anders als bei Siemens TPUART sind und wir nicht so einfach den Transceiver erkennen können.
    Zuletzt geändert von Eugenius; 08.10.2019, 10:26.

    Kommentar


      #77
      ich dachte der auf dem Foto eingekringelte wäre der "3V3 only" Jumper zwischen VCC und VDD2MU.

      In dem von dir verlinkten schematic V1.2 ist keine Brücke zwischen VFILT und V20 !

      Zitat von Eugenius Beitrag anzeigen
      Lib schreibt gar nichts, weil die Steuerregister anders als bei Siemens TPUART sind und wir nicht so einfach den Transceiver erkennen können.
      Das könnte und sollte man vielleicht erweitern, denn man kann der LIB ja optional sagen welcher Transceiver dran hängt und bei Bedarf aus der App die Register setzen.
      Aktuell hab ich zwar dafür keinen Bedarf, aber wer weiß...

      Kommentar


        #78
        die eingekreiste Brücke ist für 3V3 only, also wenn du nur 3v3 und nicht 5V nutzt. Das ist auch in Github beschrieben
        VFILT<>20V Brücke gibt es erst ab V1.3. Da habe ich noch kein Schaltplan veröffentlicht.
        Bei der V1.2 kann man aber ein Draht an 2 Kondensatoren anlöten und schon hat man die Brücke. Ich machte dafür eine Beispiel, wenn du es brauchst.

        Bis jetzt bis du der erste "externe", der überhaupt die Steuerregister angesprochen hast (Intern haben wird schon).
        Du kannst es schon jetzt machen, in dem du an KNX-Serial Steuerbytes sendest. Da nicht mal du die Bytes brauchst, haben wir die auch nicht umgesetzt und werden es wahrscheinlich nicht. Man könnte es als eine extra Lib realisieren.

        Kommentar


          #79
          Zitat von Eugenius Beitrag anzeigen
          VFILT<>20V Brücke gibt es erst ab V1.3. Da habe ich noch kein Schaltplan veröffentlicht.
          genau das hab ich doch gesagt

          Klar, ne Brücke fädeln bekomme ich hin.

          Zitat von Eugenius Beitrag anzeigen
          Da nicht mal du die Bytes brauchst, haben wir die auch nicht umgesetzt und werden es wahrscheinlich nicht. Man könnte es als eine extra Lib realisieren.
          joa, war ja nur so ein Gedanke. Würde ich die brauchen würde ich mir die Lib entsprechend erweitern und ein Pull-Request machen

          Kommentar


            #80
            ich hab das im Slack die Tage ja schon vorgestellt, aber ich hab den NCN5130 (auf einem µBCU PCB Rev 1.2) bzgl seiner Step-Downs getestet.
            Mein Ergebnis, er liefert problemlos die 100mA, und das wesentlich effizienter und kühler als der 5120.

            Ich gehe davon aus, der 5121 ist bzgl step down gleich zum 5130, das müsste man aber noch verifizieren.

            Ich setze nur noch 5121/5130 ein.

            grafik.png

            Kommentar


              #81
              super Arbeit.

              hast du auch mal versucht aus der 3,3V und der 5V jeweils 100mA zu ziehen !?




              Kommentar


                #82
                mir fehlt aktuell noch eine Widerstandskombination für 5V für den NCN5121 / 5130.
                Bestelle ich mal mit.
                Dann wiederhole ich den Test mal auch mit dem 5121, da kann ich dann auch 2x100mA testen.

                Kommentar

                Lädt...
                X